Archiv für Januar, 2010

Nachtrag zu "Avatar"

Veröffentlicht: Januar 30, 2010 in Allgemeines, Lesestoff
Schlagwörter:, ,

Avatar gilt mittlerweile als der erfolgreichste Film aller Zeiten. Andere halten dagegen (Besucherzahlen und Inflationsbereinigung).

Das Feuerbringer-Blog macht auf einen Artikel im Evo-Magazin aufmerksam, der seinerseits interessante Links enthält:

Auch die Tatsache, dass die Wissenschaftler in dem Film völlig unfähig sind und erst ein Soldat in der Lage ist, mit den Na’vi zu kommunizieren, gehört neben der Propagierung vormoderner Lebensweisen und Fortschrittsfeindlichkeit zu den Hauptkritikpunkten, die keine Begeisterung für Avatar bei mir haben aufkommen lassen.

Interessant dabei:
Ist James Cameron eigentlich Darwinist?
18 Dinge die ich durch Avatar gelernt habe

Popkultur und Freiheit (IV): Avatar

Veröffentlicht: Januar 16, 2010 in Popkultur und Freiheit
Schlagwörter:, ,

Als ich die ersten Trailer und Standbilder von Camerons Avatar sah, dachte ich, dass mich der Film nicht interessieren würde, zu künstlich erschienen mir die hochgepriesenen CGI-Effekte und Cameron ist dann doch zu sehr Mainstream, als dass er überraschen könnte. Mein Interesse wurde allerdings durch die konservative Ablehnung des Filmes genährt. Ebenso durch die vielen positiven Rezensionen war ich vorgewarnt, und erwartete mir das angekündigte Naturromantik-Märchen mitsamt Kapitalismuskritik. Wie man sich doch irren kann!

(mehr …)